Fachkoordinator (w/m/d) Vertrieb und Verbünde

scheme image

Willkommen im Team

Die ESWE Verkehrsgesellschaft mbH ist multimodaler Mobilitätsdienstleister in Hessens Landeshauptstadt Wiesbaden. Schnell, zuverlässig und bequem bringen wir mit über 290 Bussen jährlich mehr als 61 Millionen Menschen an ihr Ziel. Unsere über 1.100 Beschäftigten sind tagtäglich im Einsatz, um das gesamte Leistungsspektrum eines modernen Verkehrsunternehmens anzubieten. Die Zufriedenheit unserer Fahrgäste liegt uns dabei besonders am Herzen!

Ihr anspruchsvolles Aufgabengebiet:

  • Steuerung und Koordination Tarif- und Vertriebssysteme/APP
  • Sicherstellen, dass alle Prozesse und Aufgaben bezogen auf die Tarif- und Vertriebssysteme und die App zielgerichtet und terminiert umgesetzt werden
  • Sicherstellen, dass die Tarif- und Vertriebssysteme mit den aktuellen Updates und Patches versorgt werden und die IT beauftragen, diese zu installieren
  • Sicherstellen, dass alle Vertriebssysteme zzgl. Automaten und Bordrechner rechtzeitig mit den Tarifen des RMV, RNN und DTLT etc. versorgt werden
  • alle VDV-KA-Prozesse (u.a. SAM-Verwaltung) transparent und nachhaltig dokumentieren und verwalten
  • Koordination / Projektkoordination der anstehenden Tarif- und eTicket-Weiterentwicklungen (Hard- und Software)
  • Zuarbeit und Unterstützung der Leitung Kunden- und Vertriebsmanagement bei der Budgetplanung und Budgetüberwachung für die Bereiche Dienstleister Vertriebskanäle inkl. Chipkarten (DTLT), Massenpersonalisierer, sonstiges Verbrauchsmaterial Verkauf
  • Organisieren, dass alle Handbücher und Anleitungen den aktuellen Stand haben und den relevanten Teams von Marketing und Vertrieb über die Wissensdatenbank zur Verfügung stehen.
  • Supportprozess umsetzen und aktiv halten für alle Vertriebskanäle intern und externer Verkauf
  • Kommunikation zwischen interner IT und externen Dienstleistern für Vertriebssystem sicherstellen
  • Teilnahme an eTicket-Arbeitskreisen und Interessensvertretung der ESWE innerhalb des Verbundes
  • Konzeption, Umsetzung und Controlling des CRM-Projektes in Funktion der Teil-Projektleitung Technik

Ihr optimales Profil:

  • Bachelor Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt strategischer Vertrieb bzw. E-Commerce oder vergleichbares Studium alternativ: Kaufmännische Ausbildung verbunden mit vertriebsspezifischer Weiterbildung (z.B. Vertriebsfachwirt)
  • Einschlägige Kenntnisse im Bereich (digitaler) Vertriebs-, Verbund- und Einnahmeaufteilungssysteme
  • MS Office – Vertriebs- und Einnahmeaufteilungshintergrundsysteme (VAS, Atrium etc.)
  • Sehr gute Kenntnisse in den aktuellen MS-Office-Programmen und Vertriebs- und Einnahmeaufteilungshintergrundsysteme (VAS, Atrium etc.)
    Idealerweise Kenntnisse in VDV-KA (Kernapplikation) und eTicket-Systemumfeld
  • Organisationstalent, ausgeprägte Kommunikations- und Informationsfähigkeit in Wort und Schrift
  • Strukturierte Denkweise (Prozessorientierung), ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Gesundheitliche Eignung für das Arbeiten am Bildschirmarbeitsplatz

Sie sind interessiert?

Wenn Sie Interesse an dieser ebenso vielfältigen wie ver­antwortungs­vollen Aufgabe haben – es handelt sich um eine unbefristete Vollzeit­beschäftigung, die gemäß dem „Tarifvertrag für Nahverkehrs­betriebe in Hessen“ (TV-N Hessen) vergütet wird –, so füllen Sie bitte das nachfolgende Bewerbungsformular aus oder lassen uns Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühest­möglichen Eintritts­termins und Ihrer Gehalts­vorstellung per E-Mail an karriere@eswe-verkehr.de zukommen. Wir bevorzugen Onlinebewerbungen; alternativ können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch auf dem Postweg an die unten stehende Adresse senden. Vielen Dank im Voraus; wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
ESWE Verkehrsgesellschaft mbH
Postfach 23 69
65013 Wiesbaden
Redaktioneller Hinweis:
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in unseren Unternehmenstexten bei personenbezogenen Substantiven auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung verzichtet und stattdessen einheitlich die männliche Form verwendet (generisches Maskulinum). Entsprechende Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.
  • Michael Huber
  • Personalbetreuung
  • (0611) 450 22-191