Geschäftsbereichsleiter Personal (w/m/d)

scheme image

Willkommen im Team

Die ESWE Verkehrsgesellschaft mbH ist multimodaler Mobilitätsdienstleister in Hessens Landeshauptstadt Wiesbaden. Schnell, zuverlässig und bequem bringen wir mit über 290 Bussen jährlich mehr als 61 Millionen Menschen an ihr Ziel. Unsere über 1.100 Beschäftigten sind tagtäglich im Einsatz, um das gesamte Leistungsspektrum eines modernen Verkehrsunternehmens anzubieten. Die Zufriedenheit unserer Fahrgäste liegt uns dabei besonders am Herzen!

Ihr anspruchsvolles Aufgabengebiet:

  • Entwickeln und Gestalten einer zukunfts- sowie kundenorientierten Personalpolitik und Personalstrategie auf Basis der Unternehmensstrategie
  • Sicherstellen eines effizienten, rechtssicheren und serviceorientierten Personalmanagements
  • Fördern und Weiterentwickeln der Mitarbeiter und Führungskräfte in den Arbeitsgruppen Gehaltsabrechnung und Personalcontrolling, Personalbetreuung, Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Personal- und Organisationsentwicklung
  • Gestalten und Weiterentwickeln der organisatorischen Abläufe und Geschäftsprozesse
  • Vorantreiben der Digitalisierung im Personalbereich
  • Analysieren von personalwirtschaftlichen (internen und externen) Kennzahlen, Berichten und Statistiken
  • Vorantreiben und Implementieren bedarfsgerechter Maßnahmen und Initiativen
  • Verantworten der Kosten- und Budgetplanung unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Ausrichtung des Unternehmens
  • Beraten von und vertrauensvolles Zusammenarbeiten mit Geschäftsführung und Führungskräften bei allen personalwirtschaftlichen und -strategischen Fragestellungen
  • Beraten bei Transformations- und Change-Management-Prozessen
  • Gestalten einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat (Betriebsleiterfunktion)
  • Steuern bzw. Mitwirken in bereichsübergreifenden Projekten
  • Vertreten des Geschäftsbereichs nach außen

Ihr optimales Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, z. B. BWL, Jura, Wirtschaftspsychologie oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung in strategischer und operativer Personalarbeit 
  • Fundierte Kenntnisse im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht
  • Kenntnisse im Tarifvertragsrecht (insbesondere TV-N), Steuer- und Sozialversicherungsrecht von Vorteil 
  • Führungserfahrung und fundierte Kenntnisse in systemischer Organisationsentwicklung und im Projektmanagement
  • Fähigkeit zum zielorientierten Führen sowie zum Delegieren
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie Beratungs- und Verhandlungsfähigkeit
  • Fähigkeit zum ganzheitlichen und analytischen Denken
  • Eigeninitiative, Lernbereitschaft und Fähigkeit zum Selbstmanagement
  • Gespür für die Anforderungen und Trends der Arbeitswelt von morgen

Sie sind interessiert?

Wenn Sie Interesse an dieser ebenso vielfältigen wie ver­antwortungs­vollen Aufgabe haben, so füllen Sie bitte das nachfolgende Bewerbungsformular aus oder lassen uns Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühest­möglichen Eintritts­termins und Ihrer Gehalts­vorstellung per E-Mail an karriere@eswe-verkehr.de zukommen. Wir bevorzugen Onlinebewerbungen; alternativ können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch auf dem Postweg an die unten stehende Adresse senden. Vielen Dank im Voraus; wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

ESWE Verkehrsgesellschaft mbH
Postfach 23 69
65013 Wiesbaden
Redaktioneller Hinweis:
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in unseren Unternehmenstexten bei personenbezogenen Substantiven auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung verzichtet und stattdessen einheitlich die männliche Form verwendet (generisches Maskulinum). Entsprechende Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.
  • Frau Sybille Mogk
  • Personalbetreuung
  • (0611) 450 22-199