Referent Projektmanagement (w/m/d)

scheme image

Willkommen im Team

Die ESWE Verkehrsgesellschaft mbH ist multimodaler Mobilitätsdienstleister in Hessens Landeshauptstadt Wiesbaden. Schnell, zuverlässig und bequem bringen wir mit über 290 Bussen jährlich mehr als 61 Millionen Menschen an ihr Ziel. Unsere über 1.100 Beschäftigten sind tagtäglich im Einsatz, um das gesamte Leistungsspektrum eines modernen Verkehrsunternehmens anzubieten. Die Zufriedenheit unserer Fahrgäste liegt uns dabei besonders am Herzen!

Ihr anspruchsvolles Aufgabengebiet:

  • Strategisches Projektmanagement zur zentralen Koordination und Steuerung eines effizienten Projektmanagement-Offices zur Planung, Umsetzung und Überwachung von Maßnahmen im aktuellen Veränderungsprozess und weiteren Projekten
  • Funktion als zentrale Schnittstelle zwischen operativen Projektteams, der Leitungsebene des Unternehmens und weiteren Stakeholdern 
  • Unterstützung der Gruppenleitung und der Geschäftsführung bei strategischen und operativen Aufgabenstellungen sowie der Weiterentwicklung des Unternehmens
  • Fachliche Verantwortung des Aufbaus eines übergreifenden Projektmanagements einschließlich Einführen von Methoden und Werkzeugen zum Optimieren der Dokumentation und des Wissensmanagements
  • Überwachen der Fortschritte und Nachhalten des Berichtswesens sowie frühzeitige Identifikation von Abweichungen und Risiken der zugeordneten Projekte und Maßnahmen
  • Enge Zusammenarbeit und Abstimmen mit den relevanten Stakeholdern innerhalb des Unternehmens
  • Identifikation und Kommunikation von Steuerungsmaßnahmen im Falle von Abweichungen in Bezug auf Projektinhalte, -zeitplan und -budget
  • Unterstützen der Projektleiter, Mitarbeiter und Entscheider in der täglichen operativen Projektarbeit

Ihr optimales Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, z. B. der Fachrichtung Wirtschafts-, Geistes- oder Politikwissenschaften
  • Erste Berufserfahrung im angegebenen Tätigkeitsgebiet
  • Fundierte Erfahrung im Projektmanagement sowie mit Veränderungsprojekten in Verkehrsunternehmen wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse in Projektmanagementtools
  • Ausgeprägte Beratungskompetenz, Kommunikationsfähigkeit und Organisationsstärke
  • Ergebnisorientierung sowie eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Souveränes Auftreten sowie die Fähigkeit, auf unterschiedlichen Hierarchieebenen professionell zu kommunizieren
  • Gesundheitliche Eignung für das Arbeiten am Bildschirmarbeitsplatz

Sie sind interessiert?

Wenn Sie Interesse an dieser ebenso vielfältigen wie ver­antwortungs­vollen Aufgabe haben – es handelt sich um eine unbefristete Vollzeit­beschäftigung, die gemäß dem „Tarifvertrag für Nahverkehrs­betriebe in Hessen“ (TV-N Hessen) vergütet wird –, so füllen Sie bitte das nachfolgende Bewerbungsformular aus oder lassen uns Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühest­möglichen Eintritts­termins und Ihrer Gehalts­vorstellung per E-Mail an karriere@eswe-verkehr.de zukommen. Wir bevorzugen Onlinebewerbungen; alternativ können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch auf dem Postweg an die unten stehende Adresse senden. Vielen Dank im Voraus; wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

ESWE Verkehrsgesellschaft mbH
Postfach 23 69
65013 Wiesbaden
Redaktioneller Hinweis:
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in unseren Unternehmenstexten bei personenbezogenen Substantiven auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung verzichtet und stattdessen einheitlich die männliche Form verwendet (generisches Maskulinum). Entsprechende Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.
  • Michael Huber
  • Personalbetreuung
  • (0611) 450 22-191